März 2020

Heilen heißt reinigen!

Eine Erkrankung im menschlichen Körper ist nie nur auf ein Organ lokalisiert. Die Ursachen warum Organe erkranken sind vielschichtig. Der Stoffwechsel, die Veränderung der Säfte und der Säure-Basen-Haushalt spielen in diesem Kontext eine ganz wichtige Rolle. 

Um die oben genannten Problemfelder wieder zu regulieren, muss der Körper gereinigt werden. Wie eine Reinigung durchgeführt wird, hängt selbstverständlich vom jeweiligen Beschwerdebild des Patienten ab.

Fest steht: Die alte These Heilen heißt reinigen ist aktueller denn je.

Das Thema des Monats halte ich bewusst kurz und versuche es einfach zu erklären. Bei Interesse oder Fragen zu diesem Thema, können Sie mich gerne kontaktieren. 

Stephan Remy